EINLADUNG ZUR (kostenlosen) VERANSTALTUNG FÜR BETRIEBSRÄTE

Zusammenarbeit zwischen BRs und Arbeitsschutzbehörde im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz. 

Der Betriebsrat hat weitreichende Beteiligungsrechte bei dem Thema "Betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz". Zur effektiven Wahrnehmung dieser Rechte kann die Zusammenarbeit mit den Arbeitsschutzbehörden eine große Hilfe sein. Um den Betriebsrat an das Thema näher heranzubringen, haben wir Herrn Dietmar Wente vom Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Hannover (Behörde für betrieblichen Arbeits-, Umwelt- und technischen Verbraucherschutz) eingeladen.

Herr Wente wird die Behörde für Arbeitsschutz vorstellen und über dessen Aufgaben in Bezug auf den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie dem Arbeitszeitgesetz referieren. Daneben steht Rechtsanwalt Asgarzoei als Co-Referent zur Verfügung. 

A+ Arbeitnehmerrechtsanwalt.de in Hannover, Kassel, bundesweit

05542 5027394